Newsletter:

Crowdfunding

In unserer Kurzfilmreihe “tim and ali´s adoption” wollen wir das Leben einer kleinen Regenbogenfamilie zeigen – im Zeitraffer mit Höhen und Tiefen. Professionelle Unterstützung bekommen wir von Reinhard Welke, einem Profi in der Filmbranche, der schon Sendungen für ZDF, KiKa und Unicef produziert hat. Über ihn haben wir auch Kontakte zu engagierten Schauspielern, die bei diesem Projekt gerne mitmachen möchten.
Wir wollen den Film online und auf Filmfestivals zeigen, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Um ihn aber überhaupt fertigstellen zu können, brauchen wir deine Unterstützung. Werde unser Fan auf startnext.de und gib, was du kannst, um die Produktion zu ermöglichen!

So funktioniert´s:

1. Geh auf www.startnext.de/timandalisadoption –> dort findest du auch mehr Infos zum Filmprojekt!
2. Werde Fan des Projekts, indem du rechts auf den grünen Button “Fan werden” klickst. (100 Fans brauchen wir, um die Finanzierung zu starten)

3. Ist das Projekt in der Finanzierungsphase, kannst du ein “Dankeschön”-Geschenk ergattern, indem du etwas Geld beisteuerst, das geht genau wie Schritt 2. (Statt “Fan werden” steht da dann “Projekt jetzt unterstützen”)

4. Auf den Postboten warten, der dir unser “Dankeschön” bringt!

 

Was ist Crowdfunding?

Crowdfundingcrowd (engl.) Menge, funding (engl.) Finanzierung
→ Eine Menge Leute kann via Internet ein Projekt unterstützen, indem jedeR Einzelne einen beliebigen Betrag spendet (sichere Transaktion über PayPal). Im Gegenzug gibt es Prämien, die je nach Höhe des gespendeten Betrags variieren. Sollten wir den Gesamtbetrag nicht finanziert bekommen, wird dir dein Beitrag sofort zurücküberwiesen.