Wenn wir eine Veranstaltung nicht selbst organisiert haben, sie aber unterstützenwert finden, nutzen wir immer wieder gerne die Möglichkeit der Kooperation, um Wandlungsbedarf noch bekannter zu machen. So sind wir seit einiger Zeit bei fast jeder Unheilbar (queere Party in Heidelberg) mit einem eigenen Stand vertreten, an dem wir neben Infomaterial auch immer Unterhaltung und Partyspiele anbieten.
Auch bei anderen Parties sowie bei (sozial-)politischen Events sind wir gerne dabei und versuchen uns keine Chance entgehen zu lassen, am öffentlichen Diskurs teilzunehmen und unsere Stimmen hörbar zu machen!